Webdesign by IWOXX
ITSW131212001

Datenrettung

Datenträger gelöscht, formatiert, partitioniert, logisch oder physikalisch beschädigt, von Viren befallen, ...? Keine aussichtslose Situation ... rufen Sie uns an und wir klären die weiteren Schritte.

In einem zwei-Stufen-Prinzip ist dann im Regelfall die Datenrettung realisierbar.

1. Schritt: Diagnose des Datenträgers und verbindliches Angebot

2. Schritt: Datenrettung

Durch verschiedene Service-Varianten können Sie Ihre persönlichen Prioritäten definieren.

Standard-Service
Die Bearbeitung erfolgt bei dieser Variante in der Reihenfolge der eingehenden Aufträge von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr, nicht jedoch vor dem Eingang des für die Dienstleistung vereinbarten Festpreises.

Express-Service
Die Bearbeitung erfolgt sofort nach Erhalt des Speichermediums während der erweiterten Geschäftszeiten (Mo.-Sa. von 8.00 bis 18.30 Uhr), nicht jedoch vor dem Eingang des für die Dienstleistung vereinbarten Festpreises.

24-Stunden-Notfall-Service
Wenn es so schnell wie möglich gehen soll und der defekte Datenträger ins Labor gebracht werden kann, dann ist dieser Service der richtige. Die Bearbeitung erfolgt rund um die Uhr sofort nach Eintreffen des Datenträgers im Datenrettungslabor, täglich in der Zeit von 00.00 bis 24.00 Uhr.



©2002-2015 by WÖLLNER IT-SERVICE · Alle Rechte vorbehalten!
WÖLLNER IT-SERVICE · Inh. Wöllner Jürgen · Zeller Straße 15 · D-73102 Birenbach
Phone: +49 (0)7161- 500019 · Fax: +49 (0)7161- 500026 · info@netzcad.de